Pflege und Betreuung

Pflege und Betreuung

Die Baselbieter Alterszentren und Pflegeheime bieten ihren Bewohnern eine kompetente, individuell angepasste Pflege und Betreuung.

Beim Heimeintritt wird der aktuelle Pflegebedarf ermittelt. Jeder Gast soll die Pflege und Betreuung erhalten, die er braucht und wünscht. Pflege und Betreuung unterstützen und stärken die eigenen Ressourcen. So soll der Alltag mit möglichst wenig Beschwerden und so selbstständig wie möglich gestaltet werden.

Pflege- und Betreuungsleistungen umfassen einerseits Leistungen, die von den Krankenversicherern als versicherungspflichtige Pflege- und Betreuungsleistungen anerkannt werden (Pflegetaxe). Andererseits gibt es Pflege- und Betreuungsleistungen, für welche die Krankenversicherung gemäss den gesetzlichen Bestimmungen keine Kosten übernehmen (Betreuungstaxe). 

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln