Ombudsstelle

Baselbieter Ombudsstelle für Altersfragen und Spitex

Die Baselbieter Ombudsstelle für Altersfragen und Spitex klärt Beschwerden unvoreingenommen ab und sucht unbürokratisch nach Lösungen. Die Beratung ist kostenlos und absolut vertraulich.

Adresse

Baselbieter Ombudsstelle für Altersfragen & Spitex
Rümelinsplatz 14
4001 Basel
Tel. 061 269 80 96
Fax 061 269 80 50
bl@ombudsstelle-alter.ch
www.ombudsstelle-alter.ch/bl

Wer kann sich an die Ombudsstelle wenden?

Die Ombudsstelle kann sich um Ihre Anliegen kümmern, wenn Sie oder Ihre Angehörigen

  • in einem Baselbieter Alters- und Pflegeheim wohnen oder gepflegt werden.
  • Kundin oder Kunde bei einer örtlichen Spitex-Organisation sind.

Bei Anliegen aus dem häuslichen Bereich können Sie sich an die Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter (UBA) wenden.

Wann und wie wird die Ombudsstelle aktiv?

Können Fragen zur Qualität der Pflege nicht geklärt werden? Können Unklarheiten zu Verträgen und Rechnungen nicht ausgeräumt werden? Oder sehen Sie Ihre Anliegen nicht ernst genommen?

Als neutrale Personen vermitteln unsere Ombudspersonen. Sie können Akteneinsicht nehmen und prüfen die Rechtslage. Im Zentrum ihrer Arbeit stehen die Suche nach einer einvernehmlichen Lösung mit allen Betroffenen und die Abgabe von Empfehlungen. Die Ombudspersonen können deshalb nicht mehr aktiv werden, wenn bereits rechtliche Schritte eingeleitet wurden.

Die Ombudspersonen haben keine Entscheidungskompetenz.

Die Schweigepflicht und die Unabhängigkeit sind jederzeit gewährleistet.

Warum eine Ombudsstelle?

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Spitex und der Alters- und Pflegeheime tun ihr Bestes, wenn Sie oder Ihre Angehörigen Pflege und Unterstützung brauchen. Dennoch kann es manchmal zu Konflikten, Missverständnissen oder Versäumnissen kommen. Wenn Sie im direkten Kontakt mit Ihrer Spitex oder Ihrem Alters- und Pflegeheim keine Lösung finden, können Sie sich an die Baselbieter Ombudsstelle für Altersfragen und Spitex wenden.

Auftraggeber und Träger

Auftraggeber und Finanzierer der Baselbieter Ombudsstelle für Altersfragen und Spitex sind beiden Verbände BAP und SVBL:

  • CURAVIVA Baselland
  • Spitexverband Baselland

Träger als Vertreter der für Spitex und Heime verantwortlichen Gemeinden ist der VBLG:

  • Verband Basellandschaftlicher Gemeinden VBLG
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln