CURAVIVA Baselland - Aktuell - Veranstaltungen - Pflege im Alter: daheim oder im Heim?
Veranstaltungen

Pflege im Alter: daheim oder im Heim?

25.10.2019 - 19.30 Uhr,

Martinshof in Liestal

Einladung zur Talkrunde mit Expertinnen und Experten sowie Betroffenen. 

Moderiert wird der Anlass von Röbi Koller. 

Gäste: 

  • PD Dr. Klaus Bally, Facharzt für Allgemeine Medizin FMH, Universitäres Zentrum für Hausarztmedizin beider Basel
  • Mariette Jecker, frisch pensionierte Pflegefachfrau HF, hat immer Teilzeit gearbeitet, v.a. im Bereich mit an Demenz erkrankten Personen; hat ihre Eltern und Schwiegereltern «in den Tod» begleitet
  • Dorli Biedert, geb. 1928, wohnhaft in der Stiftung Hofmatt. Eine zunehmende Sehbehinderung hat zu ihrem Heimeintritt geführt. Als Krankenschwester hat sie die damalige Gemeindepflege aufgebaut, historisch gesehen die Vorgängerin der Spitex.
  • Hanspeter Meier, Co-Präsident graue Panther, pflegt seine demente Frau zuhause. Sie ist 4x in der Woche in der Tages- und Nachtstätte Stiftung Hofmatt.

Eintritt frei. 

Wir freuen uns, Sie am Anlass begrüssen zu dürfen. 

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln