Veranstaltungen

Fachinput: Leitlinie Delirmanagement

29.11.2022 - 08:30 - 16:30 Uhr,

Stiftung Hofmatt, Pumpwerkstrasse 3, 4142 Münchenstein

CURAVIVA Baselland und CURAVIVA Basel-Stadt bieten die Schulung der Leitlinie Delirmanagement mit dem Delir-Experten Dr. Wolfgang Hasemann und Esther Leu, Pflegeexpertin MAS, Stiftung Hofmatt, an. 

Ein Delir ist eine plötzliche Veränderung der Kognition aufgrund einer akuten Dysfunktion des Gehirns im Zusammenhang mit einem Krankheitsgeschehen und kommt normalerweise bei Menschen über 65 Jahren vor. Delire bei älteren Menschen beschleunigen den Abbau von körperlichen und geistigen Fähigkeiten und können die Lebenserwartung verkürzen. 

Die evidenzbasiserte Leitlinie Delirmanagement wurde 2017 zwischen dem Institut für Pflegewissenschaft der Universität Basel (INS) sowie CURAVIVA Baselland und CURAVIVA Basel-Stadt speziell für die Langzeitpflege entwickelt. Sie fördert durch rechtzeitige Identifikation, Prävention und Behandlung eines Delirs einen Aspekt der Lebensqualität von Bewohnerinnen und Bewohnern. Die Pflegeexpertin / der Pflegeexperte oder die Thementrägerin / der Thementräger ist nach dem eintägigen Fachinput befähigt, die Leitlinie in der eigenen Institution einzuführen.

Kosten und Anmeldung siehe Anhang. 

Weitere Informationen: Delirmanagement

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln