CURAVIVA Baselland - Aktuell - Aktuelles Newsbeiträge
Aktuelles Newsbeiträge

Aktuelles Newsbeiträge

Die News zeigen auf, was der Kantonalverband CURAVIVA Baselland sowie der Dachverband CURAVIVA Schweiz für seine Mitgliedsinstitutionen leisten und decken zudem das ganze Spektrum des Bereiches Alters ab.

Die News werden mit dem Newsletter «CURAVIVA Baselland Aktuelles» einmal pro Monat per E-Mail versandt. Hier können Sie sich für den Newsletter anmelden. 

25.08.2020

Workshop «Who Cares?» vom 21.08.2020

CURAVIVA Baselland organisierte für Stiftungsratsmitglieder, Geschäftsführende sowie Vertreterinnen und Vertreter von Gemeinden und ...

25.08.2020

Betreuung im Alter fängt zu Hause an

Die Paul Schiller Stiftung hat ihren Diskussionsbeitrag zur Revision der Ergänzungsleistungen (EL) für betreutes Wohnen ...

13.08.2020

Ältere Menschen und Digitalisierung

Der 8. Altersbericht des deutschen Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen, Jugend liefert wertvolle Erkenntnisse und ...

11.08.2020

Technokratische Qualitätsvorgaben ohne Berücksichtigung der Lebensqualität

Im Frühling schickte der Bundesrat zwei Vorlagen in die Vernehmlassung, die detaillierte Vorgaben zur «Qualität» in medizinischen ...

05.08.2020

Viel Erfolg den neuen Lernenden

Zahlreiche neue Lernende haben am Montag ihre Jobs in den Baselbieter Alterszentren und Pflegeheimen angefangen. 

31.07.2020

Umgang mit Hitze

In den Baselbieter Alterszentren und Pflegeheimen sorgen die Mitarbeitenden dafür, dass die Bewohnerinnen und Bewohner in diesen Hitzetagen genügend ...

23.07.2020

Lebensschutz und Lebensqualität in der Langzeitpflege

Eine Gruppe Medizinethikerinnen und Medizinethiker hat sich mit den ethischen Problemen in der Langzeitpflege während der Coronapandemie befasst und ...

26.06.2020

Verdoppelung der Ü80 Einwohnerinnen und Einwohner in BL bis 2045

Das Baselbiet gehört schon jetzt zu den Kantonen mit einem überdurchschnittlich hohen Anteil an Personen über 80 Jahre. Bis ins Jahr 2045 wird sich ...

22.06.2020

Soziale Roboter im Gesundheitswesen

Am diesjährigen Careum Dialog diskutierten über 80 Expertinnen und Experten zum Thema «Roboter im Gesundheitswesen». 

17.06.2020

Solidarität der Generationen während Corona-Zeiten

Pro Senectute Schweiz liess eine repräsentative Umfrage durchführen, um herauszufinden, ob die Corona-Krise einen langfristigen Einfluss auf den ...

12.06.2020

Aufzeichnung des Talks zum «Wegweiser für gute Betreuung im Alter»

Der Live-Talk zeigte, wie dringend die Debatte rund um die Betreuung im Alter ist

12.06.2020

Indirekter Gegenvorschlag zur Pflegeinitiative

Der Ständerat schwächt den Gegenvorschlag ab und gefährdet die nötige, rasche Stärkung der Pflege.

04.06.2020

Schutzkonzept Öffnungsstrategie

CURAVIVA Baselland erarbeitete in den letzten Wochen in Zusammenarbeit mit dem Amt für Gesundheit Baselland ein Schutzkonzept ...

02.06.2020

Weitere Lockerungen bei Besuchen in den Pflegeheimen

Der Baselbieter Regierungsrat hat in seiner heutigen Sitzung die Besuchseinschränkungen in den Baselbieter Alterszentren und Pflegeheimen per ...

02.06.2020

Ohne Familienmitglieder alt werden

Eine neue Studie des Migros-Kulturprozent zeigt, dass rund 100'000 Menschen in der Schweiz alleinstehend und ohne Kinder alt werden. 

25.05.2020

Wegweiser für gute Betreuung im Alter

Sechs Stiftungen haben einen Wegweiser mit Begriffsklärungen und Leitlinien für gute Betreuung im Alter herausgegeben. 

07.05.2020

Besuche ab 11. Mai 2020 wieder erlaubt

Angehörige dürfen Bewohnerinnen und Bewohner von Baselbieter Alterszentren und Pflegeheimen ab nächstem Montag, 11.5., wieder ...

06.05.2020

Berührende Geschichten in Zeiten der Pandemie

In den Baselbieter Alterszentren und Pflegeheimen spielen sich zurzeit berührende Szenen ab. 

20.04.2020

Zusammenlegung MV 1/2020 mit MV 2/2020

Der Vorstand von CURAVIVA Baselland hat heute Vormittag beschlossen, die beiden Mitgliederversammlungen 2020 am 18.11.2020 zusammenzulegen.

17.04.2020

Videotelefonie mit Angehörigen

In den meisten Heimen im Kanton Baselland können die Bewohnerinnen und Bewohner mit ihren Angehörigen per Videotelefonie in Kontakt ...
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln