CURAVIVA Baselland - Aktuell - Aktuelles Newsbeiträge - Lehrgang «Fachperson Aktivierung für Menschen mit Demenz»
Aktuelles Newsbeiträge

01.10.2021

Lehrgang «Fachperson Aktivierung für Menschen mit Demenz»

Das Rote Kreuz Baselland bietet einmal im Jahr den einjährigen berufsbegleitenden Kurs an.

Dieses Jahr haben 17 Absolventinnen den Kurs abgeschlossen. 

Lehrgangsleiter Alfred Siegrist: «Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, sind nicht mehr in der Lage, ihren Tagesablauf selber zu planen und sich zu beschäftigen. Sie benötigen aufgrund von einer Hyperaktivität oft mehr Beruhigung und Anleitung.» Während dem einjährigen Lehrgang vermittelt das Rote Kreuz Baselland den Teilnehmenden die erforderlichen Kompetenzen, um die Demenzbetroffenen zu unterstützen, ihren Alltag als erfüllt zu empfinden und daraus Lebensqualität zu schöpfen.

Eine der diesjährigen Teilnehmerinnen ist Sandra Walser. Sie arbeitet im Seniorenzentrum Aumatt in Reinach als Betreuungsperson. «Ich bin stolz, das Zertifikat heute in den Händen zu halten. Gleichzeitig macht es mich auch traurig, dass die Weiterbildung schon zu Ende ist, da wir eine tolle Gruppe waren. Der Lehrgang war sehr anspruchsvoll aber wir haben uns immer gegenseitig motiviert und konnten voneinander profitieren», so Walser. «Das Gelernte konnte ich in der Praxis immer gleich anwenden».

Der Lehrgang steht Personen offen, die eine Tätigkeit im Pflege- oder Betreuungsbereich ausüben, und startet jeweils im Herbst. Interessierte können sich beim Roten Kreuz Baselland melden: Tel. 061 905 82 99, bildungsrk-baselland.ch.

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln