Pflegenormkosten 2018

Pflegenormkosten 2018

CURAVIVA Baselland hat beim Regierungsrat des Kanons Basel-Landschaft einen Antrag auf Anpassung der Pflegenormkosten per 01.01.2018 gestellt.

Mit der Anpassung der Pflegenormkosten an die effektiven Daten aus den Kostenrechnungen der Heime woll die bundesgesetzwidrige, aber vom Regierungsrat implizit angeordnete Quersubventionierung der Pflege durch die Hotellerie- und Betreuungstaxe verringert werden. Es resultieren dadurch keine Mehreinnahmen für die Baselbieter Alterszentren und Pflegeheime.

Downloads
2017-05-25 Antrag PNK 2018

Antrag an den Regierungsrat, die Pflegenormkosten per 1. Januar 2018 von bisher CHF 68.25 pro Stunde auf neu CHF 75.05 (eventualiter CHF 76.45 inkl. MiGeL Teilpauschale) pro Stunde

243 KB
2017-07-18 Bericht_Entwurf-RRB_Normkosten stationäre Pflege

Bericht des Regierungsrats (Entwurf) betreffend die Normkosten für Pflegeleistungen in Alters- und Pflegeheimen im Kanton Basel-Landschaft ab dem 1. Januar 2018
 

533 KB
2017-07-18 Synopse_Entwurf-RRB_Normkosten stationäre Pflege

Synopse zur Änderung der Verordnung über die Finanzierung von stationären Pflegeleistungen
 

19 KB
2017-10-05 Vernehmlassung Antwort CVBL def

Vernehmlassungsantwort von CURAVIVA Baselland zur Anhörung über die Anpassung der Pflegenormkosten per 1. Januar 2018
 

231 KB
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln