Tages- und Nachtstrukturen

Tarifverträge für Tages- und Nachtstrukturen

Tarifverträge für Tages- und Nachtstrukturen bestehen zurzeit mit 

  • der HSK Einkaufsgruppe
  • der tarifsuisse AG

Mit der CSS, die aus der tarifsuisse AG ausgetreten ist, gelten zurzeit noch die Verträge mit der tarifsuisse AG.

Informationen zum Beitritt zu den Verträgen finden Sie unten auf dieser Seite.

Helsana Einkaufsgruppe

Tagespauschale HSK Einkaufsgruppe: Fr. 36.-

Versicherungen der Helsana Einkaufsgruppe vergüten für Gäste einer Tagesstätte, die bei einer der HSK Einkaufsgruppe angeschlossenen Krankenkasse versichert sind eine Tagespauschale von Fr. 36.- pro Tag.

Verträge mit der HSK

Nationaler Administrativvertrag CURAVIVA - HSK gültig ab 01.01.2015
Der BAP ist dem nationalen Administrativvertrag beigetreten (Vorstandsbeschluss vom 13.03.2015)

Kantonaler Anschlussvertrag BAP - HSK gültig ab 01.01.2015
Die Tagestätten, die dem BAP Anschlussvertrag beigetreten sind, sind im Anhang 2 des Vertrags aufgeführt.
Die Versicherer, welche durch die HSK vertreten werden, sind im Vertrag aufgeführt.

tarifsuisse ag

Tagespauschale tarifsuisse ag Fr. 36.-

Versicherungen der tarifsuisse AG vergüten für Gäste einer Tagesstätte, die bei einer der tarifsuisse AG angeschlossenen Krankenkasse versichert sind eine Tagespauschale von Fr. 36.- pro Tag.

Vertrag mit der tarifsuisse ag

Vertrag BAP - taruifsuisse ag gültig ab 01.01.2015
Die durch die tarifsuisse ag vertretenen Versicherer sind auf Seite 1f des Vertrags aufgeführt.

Anhang 2 gültig ab 01.01.2016

CSS

Mit der CSS, die aus der tarifsuisse AG ausgetreten ist und per 01.01.2016 eigene Tarifverhandlungen führt, gelten zurzeit noch die Verträge mit der tarifsuisse AG.

CURAVIVA Schweiz und die CSS haben am 22.06.2016 die Gespräche über nationale Administrativverträge aufgenommen.

Beitritt zu den Verträgen

  1. Mitglieder von CURAVIVA Baselland, die ein Angebot Tages- und Nachtstrukturen betreiben, können den oben genannten Verträgen beitreten. Der Beitritt ist der Geschäftsstelle von CURAVIVA Baselland schriftlich mitzuteilen. Die Geschäftsstelle bestätigt den Beitritt schriftlich mit Kopie CURAVIVA Schweiz und an die jeweiligen Vertragspartner. 
     
  2. Für den Beitritt zum Vertrag muss die Institution eine separate ZSR-Nummer beantragen und die dafür anfallenden Gebühren (Fr. 300.-) entrichten.
    Da auf der Homepage der SASIS AG (Zahlstellenregister) kein spezifisches Anmeldeformular für Tages- und Nachtstrukturen vorhanden ist, schlagen wir vor, das Anmeldeformular für Pflegeheime zu verwenden und entsprechend anzupassen bzw. nicht relevante Fragen zu streichen (https://www.sasis.ch/de/576). Es ist darauf hinzuweisen, dass für das Heim bereits eine ZSR-Nummer vorhanden ist.
     
  3. Da es in einigen Fällen Schwierigkeiten bei der Anmeldung und dem Beitritt zum Vertrag gab, schlagen wir vor,  dass die vollständige Anmeldung
  • mit einer Kopie der Bestätigung von CURAVIVA Baselland zum Vertragsbeitritt Begleitbrief eingereicht wird (s. Beilage)
  • die Geschäftsstelle CURAVIVA Baselland über die Anmeldung und bei Problemen über den weiteren Verlauf informiert werden

Link zum ZSR - Zahlstellenregister (Homepage Santésuisse)

Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln