CURAVIVA Baselland - Aktuell - Aktuelles Newsbeiträge - Menschenrechte im Alter
Aktuelles Newsbeiträge

22.05.2018

Menschenrechte im Alter

Das Schweizerische Kompetenzzentrum für Menschenrechte (SKMR) hat seine Studie zur menschenrechtlichen Situation älterer Personen in der Schweiz veröffentlicht. 

Ältere Personen zählen aus menschenrechtlicher Sicht zu den verletzlichen Gruppen unserer Gesellschaft. Ihre Menschenrechte können etwa bei der Arbeitssuche, beim Abschluss einer Versicherung oder im Pflegefall beeinträchtigt werden, wie die neue Studie «Menschenrechte im Alter – Ein Überblick über die menschenrechtliche Situation älterer Personen in der Schweiz» aufzeigt.

Die Studie stellt fest, dass altersspezifische Benachteiligungen und Beeinträchtigungen von Menschenrechten auch in der Schweiz existieren und veranschaulicht die grössten Hürden bei der Verwirklichung der Menschenrechte von älteren Personen.

Zurück
Zu Desktop-Ansicht wechseln Zu Mobile-Ansicht wechseln